Nr: 
0
Art: 
Technische Hilfeleistung
Einsatzstichwort: 
VU eingeklemmte Person
Alarmzeit: 
22.05.2020 - 12:21
Schadensereignis: 

Aus unbekannter Ursache ist es im o.g. Kreuzungsbereich zu einem zusammenstoß zwischen zwei PKW gekommen. Dabei kippte ein PKW um und blieb auf der Fahrerseite liegen. Der Fahrer dieses PKW konnte sich nicht selbstständig aus seinem Fahrzeug befreien.

eingeleitete Massnahmen / Einsatzverlauf: 

Von den ersteintreffenden Einsatzkräften wurde der auf der Seite liegende PKW gegen umstürzen gesichert. Nach rettungsdienstlicher Begutachtung des Fahrers wurde entschieden eine patientenschonende Rettung durchzuführen. Dazu wurde von den Kräften der Berufsfeuerwehr und der Löschgruppe Kutenhausen das Dach des Fahrzeugs mit hydraulischen Rettungsgerät abgetrennt. Dadurch konnte der Fahrer befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden. Der Fahrer des zweiten unfallbeteiligten PKW konnte sein Fahrzeug selbstständig verlassen und wurde vor Ort durch den Rettungsdienst betreut

eingesetzte Einheiten: 
Rettungsdienst
Berufsfeuerwehr
Löschgruppe Kutenhausen
Einsatzleiter: 
BAR Thorsten Kohlmeier