24-Stunden-Dienst der Jugendfeuerwehr Ost I

Samstag, 24. August 2019

Zu einem 24-Stunden-Dienst trafen sich die Kameraden der Jugendfeuerwehr Ost 1 am Samstagmorgen um 10.00 Uhr am Gerätehaus Leteln.

Nachdem die Jugendfeuerwehrleute ihre Feldbetten aufgebaut hatten, stand als erstes Fahrzeug- und Gerätekunde auf dem Programm.

Kaum war der Unterricht beendet, ging auch schon der erste Alarm ein. Im Letelner Dorf war ein Baum auf die Straße gestürzt. Die Jugendfeuerwehrleute rückten aus und beseitigten schnell alle Gefahren.

Freizeit der Jugendfeuerwehr Hahlen auf der Insel Usedom

Montag, 26. August 2019

Aus anfänglich trübem Wetter wurde „Kaiserwetter“. Im kaiserlichen Seeheilbad Ahlbeck auf Usedom strahlte die Sonne.

Ideale Bedingungen für die achttägige Freizeit der Jugendgruppen aus Hahlen und Hille-Hartum.

Freizeit, das heißt für richtige Jugendfeuerwehrangehörige nicht nur Abhängen und Chillen.

Der Besuch auf der Seebrücke Ahlbeck ist da eher Pflichtprogramm.

Löschgruppe Dützen gibt mächtig Gas

Donnerstag, 15. August 2019

Zum zweiten Mal ging es für die aktiven Kameradinnen und Kameraden der Löschgruppe in den Kreis Herford. Auf dem Dienstplan stand “Kameradschaftspflege“, wobei der Spaßfaktor im Mittelpunkt stand. Die Gaspedale der Kart´s wurden auf der Outdoor Kartbahn in Kirchlengern wieder tief durchgedrückt. Jeder kämpfte nach eigenem Ermessen um die besten Plätze, zuerst im Qualifying, danach in einem 30-minütigen Rennen.  Zum Abschluss gab es eine Stärkung beim ortsansässigen Italiener.