• Gruppenfoto Löschgruppe und Fahrzeuge aus 2022
  • Gerätehaus LG Todtenhausen
  • Gerätehaus LG Todtenhausen bei Nacht
  • MIN 5 LF10
  • Gruppenfoto Löschgruppe und Fahrzeuge aus 2022
  • MIN 5 MTF
  • Schulungsraum im Gerätehaus
  • Einsatz der LG Todtenhausen
  • Schulungsraum im Gerätehaus
  • Fahrzeugübergabe
Wir stellen uns vor

Die Löschgruppe Todtenhausen zählt seit ihrer Gründung am 18.Februar 1924 zu den im Norden Minden stationierten Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Minden. Sie bildet mit der Löschgruppe Kutenhausen und der Löschgruppe Stemmer den Brandabschnitt Nord.

Unsere Mannschaft:
Heute besteht unsere Einheit aus 20 aktiven Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmännern, 8 Kameraden der Ehrenabteilung und 29 aktiven Musikerinnen und Musikern im Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Todtenhausen. Die aktuelle Löschgruppenführung setzt sich aus Josef Bichler als Löschgruppenführer und Michael Lohr als stellvertretendem Löschgruppenführer zusammen.

Unsere Aufgaben:
Unser Einsatzgebiet beschränkt sich nicht nur auf Todtenhausen. Je nach Einsatzlage und Bedarf werden wir auch zu Schadenslagen im ganzen Kreisgebiet Minden-Lübbecke alarmiert.
Neben den Aufgaben des Brandschutzes und der kleinen technischen Hilfeleistung sind wir auch im Katastrophenschutz (Hochwasser etc.) tätig. So waren wir auch 2013 zur Unterstützung beim Elbehochwasser in Tangermünde im Einsatz.
Bei verschiedenen Veranstaltungen in der Kampahalle oder im Stadttheater Minden stellen wir, in Abwechslung mit den anderen Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehr Minden, die Brandsicherheitswachen.
Zusätzlich erfüllen wir zwei Sondertätigkeiten. Wir sind Teil der Besatzung des Einsatzleitwagen 2 (ELW2) des Kreises Minden Lübbecke der bei Großschadenslagen zum Einsatz kommt. Außerdem besetzt ein Teil unserer Einheit den Abrollbehälter Atemschutz der den Nachschub von Atemschutzgeräten, Masken, Chemikalienschutzanzügen und vieles mehr sicherstellt.

Unsere Fahrzeuge:
Aktuell verfügen wir über ein modernes LF10 (Löschfahrzeug), es beinhaltet Ausrüstung zur Brandbekämpfung, Wasserförderung und der kleinen Technischen Hilfeleistung. Des Weiteren befindet sich im Fuhrpark der Löschgruppe noch eine MTF (Mannschaftstransportfahrzeug).

Übungsdienste:
Unsere Ausbildungsdienste finden immer jeden zweiten Freitag ab 19:30 Uhr am Gerätehaus in Todtenhausen statt. An unseren Übungsdiensten festigen wir neu erlerntes oder üben Routineaufgaben, die wir in unseren Einsätzen benötigen. Selbstverständlich darf aber der Blick über den Tellerrand auch nicht fehlen. So beschäftigen wir uns auch mit Themen, die wir im normalen Einsatzbereich nicht immer antreffen. Aber auch die Kameradschaft hat bei uns einen hohen Stellenwert so beinhalten unsere Dienste nicht nur Ausbildung in Feuerwehrspezifischen Themen, sondern auch der Kameradschaftsförderung.

Du hast Interesse? Dann melde dich bei uns , wir freuen uns auf dich!!!

Ansprechpartner

Josef Bichler
Löschgruppenführer
Telefon: +49 176 61396290
Email: todtenhausen@minden112.de

Adresse: 
Graßhoffstraße 45
32425 Minden
AnhangGröße
PDF icon 1605_DP.pdf705.59 KB